ACHTUNG!

Diesen Freitag (08.12.2017) haben

wir schon um 14:00 geschlossen.

Möbelstoffe

Garnitur ab 499,- EUR

Eckbank ab 299,- EUR

Stuhl ab 39,- EUR

 

Wir haben immer den günstigsten Preis!

 

ACHTUNG! ACHTUNG! WICHITG!

 

Sehr geehrte Kunden und liebe Besucher,

in Berlin und im gesamten Bundesgebiet sind derzeit „ausländische Polstereien“ mit Außendienstmitarbeitern unterwegs und arbeiten mit zum Teil sehr unseriösen Methoden. Kunden werden teils unter Druck gesetzt um Ihre Polstermöbel zu sehr überhöhten Preisen aufarbeiten zu lassen. Seien Sie daher sehr vorsichtig und vergewissern Sie sich über die Herkunft und Seriosität der Firmen.

 

Wir arbeiten ausschließlich mit unserem festen Fachpersonal. Einige Mitarbeiter sind bereits schon seit über 20 Jahren in unserem Unternehmen.
Für Qualität, Beständigkeit und Zuverlässigkeit stehe ich persönlich mit meinem Namen.

Ihr Andreas Ritter.
(Geschäftsführer u. gelernter
Raumausstatter/Polsterer)

 

 

Liebe Gäste und sehr geehrte Kunden,

 

ich begrüße Sie ganz herzlich auf unserer Internetseite.

 

Die Polsterei und Fussbodenexpress GmbH ist ein Handwerksbetrieb aus Berlin mit 30 - 35 Mitarbeitern und besteht seit über 20 Jahren. im Oktober 2009 haben wir unseren Firmennamen in Express Polsterei GmbH Mathan & Ritter umgetauft.

In unserem traditionsreichen Meisterbetrieb polstern wir Ihre Ledermöbel, Sessel, Sofas und Stühle fachgerecht wieder auf. Unser Unternehmen beschäftigt drei Polstermeister und aktuell vier Lehrlinge. Unser Betrieb ist besonders stolz darauf, in den letzten Jahren mehrere behindertengerechte Arbeitsplätze geschaffen zu haben, wofür wir im Oktober 2009 auch ausgezeichnet wurden.

 

Die Inhaber, Herr Norbert Mathan und Herr Andreas Ritter, sind aktiv im Geschäft tätig und beraten die Kunden persönlich.

 

Die Express Polsterei GmbH Mathan & Ritter steht für
schnelle Bearbeitung und faire Preise.

Der KUNDENSERVICE wird bei uns großgeschrieben.

 

Wir haben immer den günstigsten Preis!

 

Unsere Polsterei in Berlin:

 

Die Aufarbeitung Ihrer Polster- und Ledermöbel erfolgt ausschließlich in unserer eigenen Polsterwerkstatt. Durch unser großes Angebot an Bezugsstoffen für Ihre Leder- und Polstermöbel, bieten wir stets die Möglichkeit das passende Material für Ihren Stuhl oder Stühle, Couch, Sessel oder Hocker zu finden. Zu dem Stil Ihres Möbelstückes können wir Ihnen einen passenden Stoff empfehlen. Eine unserer Stärken ist das polstern und beziehen von Ledermöbeln, das von vielen Betrieben heute gar nicht mehr ausgeführt wird. Unsere Polsterwerkstätten befinden sich auf einer Gesamtfläche von über 1000 m². Wir führen Sie auch gerne durch unsere Werkstätten und zeigen Ihnen, wie unsere Teams arbeiten. Unsere Polsterer sind kompetent und mit Herz bei der Arbeit. Wir kümmern uns liebevoll um Ihre Polstermöbel, um Ihr Zuhause oder Ihren Arbeitsplatz angenehmer zu gestalten.

 Der günstige Polsterer Ihres Vertrauens

 

Getreu dem Motto:

Deutsche Wertarbeit aus der Bundeshauptstadt Berlin - „Made in Germany“ .

 

Überzeugen Sie sich selbst von unserer Arbeit und besuchen Sie uns einmal in unserer Polsterwerkstatt.

 

Viele liebe Grüße,
Norbert Mathan und Andreas Ritter


Tipps zur Pflege Ihrer Ledermöbel

 

allgemein:

Leder braucht wenig Pflege, aber dafür die richtige.

Schützen Sie Ledermöbel vor direkter Sonneneinstrahlung und stellen Sie sie nicht unmittelbar vor der Heizung auf.

Anstelle von meist teuren Spezialpflegemitteln reicht ein Schälchen lauwarmer Milch, in die man einige Zitronenscheiben legt. Man tränkt den Lappen in dieser "Lotion", drückt ihn aus und tupft das Leder behutsam ab. Anschließend sollte man das Leder trocken wischen und dünn mit einem Leinöltuch bestreichen. Diese Nachbehandlung erhält das Leder geschmeidig.

Auch sollte man nie stark reiben, nur tupfen und nie völlig durchnässen. Hände weg von Schuhcreme, Benzin, Fleckenentfernern oder Bohnerwachs. Spezialmittel genau nach Anweisung verwenden und die Wirkung vorher an einer verdeckten Stelle testen.

Mittel immer auf ein Tuch, nie direkt aufs Leder geben.

 

Glattleder wie Anilin, Semianilin und gedecktes Leder:

Entfernen Sie regelmäßig mit einem weichen Tuch den Staub.

Stärkere Verschmutzungen können Sie mit einem feuchtem Tuch entfernen. Wischen Sie danach mit einem trockenen Tuch nach. Ist das Leder trocken, können Sie ein spezielles Pflegemittel - Schaum oder Milch - auftragen.

 

Rauleder:

Saugen Sie regelmäßig den Staub ab.

Speckige Stellen können Sie mit einer Gummibürste oder einem Schaumstoffschwamm aufrauen, dann einfach den Schmutz absaugen und anschließend vorsichtig das Leder aufbürsten (aufrauen).

 

bei Flecken und Kratzern:

Vergossene Flüssigkeiten tupfen Sie am besten sofort mit saugfähigem Papier ab. Feste Verschmutzungen lassen sich vorsichtig mit einem stumpfen Gegenstand wie einem Messerrücken entfernen. Die gesäuberten Stellen müssen großflächig mit Spezialreiniger nachbearbeitet werden.

 

Speiseflecken auf Ledermöbeln:

Sofort mit einem saugfähigen Tuch entfernen. Anschließend einen Lappen mit einer Lösung aus lauwarmem Wasser und Neutralseife anfeuchten und das Leder großflächig abwischen. Gedecktes Leder, sollte wenn nötig mit einem Spezialpflegemittel nachbehandelt werden

 

Fettflecken auf Ledermöbeln:

Kaltes Salzwasser mit einem sauberen Tuch vorsichtig auf den Fleck auftupfen. Anschließend mit klarem Wasser vorsichtig nachwischen. Die Reinigungslösung kann auch aus kaltem Wasser und etwas Essig bestehen.

 

Tinte auf Ledermöbeln:

Etwas Backpulver anfeuchten und vorsichtig auf den Fleck streichen. Einwirken lassen, bis die Masse getrocknet ist, dann gut ausbürsten. Das Leder anschließend mit einem geeigneten Pflegemittel behandeln.

Zuerst an einer verdeckten Stelle ausprobieren!

 

Ledermöbelreinigung:

Selbst bei pfleglichstem Umgang lässt es sich nicht vermeiden, dass Polster nach einiger Zeit Flecken und Gebrauchsspuren erkennen lassen. Nicht nur in privaten, sondern insbesondere in stark frequentierten Bereichen wie Büro, Hotel, Theater, usw. ist dies ein echtes Problem.

 

 

 

Wir helfen Ihnen Ihre Werte zu erhalten.

Stuhl und Stühle, Sessel, Hocker oder Couch polstern lassen.

 

Die Polsterei - Express Polsterei GmbH Mathan & Ritter in Berlin ist die größte Polsterei Berlins. Die Polsterei - Express Polsterei GmbH Mathan & Ritter

polstert Polstermöbel , Stühle - Stuhl, Sessel, Sofas - Sofa, Hocker, Couch, Chaiselonge, Ottomanen - Ottomane, Polster, Kissen - Kissenbezüge - Kissenbezug, Hussen - Husse, Eckbänke - Eckbank, Küchenbank, Essstühle - Essstuhl, Freischwinger, Designermöbel auf.

Die Express Polsterei GmbH Mathan & Ritter

polstern und neubeziehen mit Polster -Bezügen - Polsterstoffe - Polsterstoff - Möbelstoffe - Möbelstoff wie Leder - Rauleder - Wildleder - Glattleder - Anilinleder - Kunstleder - Schweinsleder - Straußenleder - Nappaleder, Stoffen - Stoffe - Stoff wie Jacquard, Samt - Uni-Samt, Leinensamt - Reliefsamt - Pannesamt - Cordsamt - Chenille - Panama - Tweed - Flanell - Strickstoff - Rips - Plissee - Satin - Glanzfasern - Glanzfaser - Lurex - Doppelgewebe - Wolle - Leinen - Baumwolle - Seide -Polyester - Viskose - Trevira - Mikrofaser - Neubezug - Polsterwerkstatt

.

Haben Sie Fragen?

Dann nehmen Sie einfach Kontakt auf.